Vita

Klaus Hoffmann  –  ArchitekturFotoKunst

Jahrgang 1954

Im Laufe der Jahre unterschiedliche Tätigkeiten, u. a. als Roadie, Verkäufer, freischaffender Architekt, Sachverständiger für Bauakustik,  Laboringenieur im Studiengang Architektur an der Beuth Hochschule für Technik Berlin (Seit Oktober 2021 „Berliner Hochschule für Technik).
Seit Juni 2020 der wohlverdiente Ruhestand mit wenig Zeit!
Erfahrungen mit Fotografie seit den 1970er Jahren.

Themenschwerpunkte: Architektur, Natur, projektbezogene Fotografie.

Erfolgreiche Teilnahme an unterschiedlichen Wettbewerben
(Foto Creativ, Nikon Photo Contest,…),
an Seminaren und Workshops,
u. a. im Photocentrum am Wassertor
(Gilberto Bosques VHS  Friedrichshain-Kreuzberg).